Home

Adresse

Protestantische Kirchengemeinde Herxheim b.Ld.

Pfarrerin Beate Rahm

Kettelerstr. 40
76863 Herxheim

Tel:  07276 919075
Fax: 07276 919076

Mail: pfarramt.herxheim.b.ld
@evkirchepfalz.de

Losung

Losung für Freitag, 03. Juli 2020
Deine Hände haben mich gemacht und bereitet; unterweise mich, dass ich deine Gebote lerne.
Psalm 119,73

Und das ist sein Gebot, dass wir glauben an den Namen seines Sohnes Jesus Christus und lieben uns untereinander.
1.Johannes 3,23

© Evangelische Brüder-Unität

 

Liebe Gemeindeglieder der Prot. Kirchengemeinde Herxheim,

liebe Besucher unserer Hompage!

Das Presbyterium der Prot. Kirchengemeinde Herxheim hat beschlossen, dass Gottesdienste unter Einhaltung der vorgegebenen Richtlinien in unserer Kirche gefeiert werden können.

Herzliche Einladung zum nächsten Gottesdienst am

05.07.2020 um 10 Uhr.

Da nach der Corona-Richtlinienverordnung vom 4.6.2020 nur noch ein 1,5 m Abstand zwischen den Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesuchern eingehalten werden muss, reicht der Platz im Kirchenraum inzwischen für ca. 20 Personen. Voranmeldungen sind nicht mehr notwendig.

Für die Feier unserer Gottesdienste hat aber weiterhin oberste Priorität  der Gesundheitsschutz und der verantwortungsvolle Umgang mit den Risiken. Deshalb halten wir uns streng an die vorgegebenen Richtlinien der Landeskirche. (Stand 4. Juni 2020)

1.    Alle Besucher müssen namentlich erfasst werden, um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Daten werden nach 21 Tagen gelöscht.

2.    Es muss in der Kirche ein Mindestabstand von 1,5 m in alle Richtungen eingehalten werden. Die Sitzplätze werden markiert. Wir bitten auch Personen aus Hausgemeinschaften sich nur auf die markierten Plätze zu setzen.

3.    Am Eingang der Kirche steht Desinfektionsmittel bereit.

4.    Die Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt.

5.    In geschlossenen Räumen sind der Einsatz eines Chores sowie der Gemeindegesang untersagt.

6.    Am Eingang der Kirche wird Sie ein Mitglied des Presbyteriums empfangen und einweisen.

Wir bitten Sie, uns bei der Durchführung und Einhaltung der Richtlinien zu unterstützen.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir alles erdenkliche Gute und Gottes Segen.

Das Presbyterium               Pfarrerin Beate Rahm